Über uns

Inmitten von Appenzell, am Postplatz, steht der Hauptsitz von Appenzeller® Käse. Falls Sie keine Zeit haben uns zu besuchen, erfahren Sie hier viel Wissenswertes.

Im Namen von Appenzeller® Käse.

Seit 1942 kümmert sich die Sortenorganisation darum, Appenzeller® Käse als typische Ostschweizer Käse-Spezialität zu erhalten und zu fördern. Zu den Kernaufgaben gehört es, Marke und Herkunft zu schützen, Qualität und Absatz zu fördern, die Produktion zu planen und zu regulieren, marktgerechte Preise festzusetzen und die Appenzeller Käsewirtschaft gegenüber Behörden und Öffentlichkeit zu vertreten.

Organistation

Oberstes Organ der Sortenorganisation ist die Gesellschafterversammlung mit insgesamt 147 Mitgliedern. Sie wählt die acht Mitglieder der Geschäftsführung. Entscheide werden mit qualifiziertem Mehr gefällt. Die Sortenorganisation hat kein Gewinnstreben und wird auch keinen Gewinn ausschütten. Sie hat die rechtliche Form einer GmbH nach Schweizerischem Obligationenrecht.

Medien