Zurück
40 Minuten
550 Kalorien p. P.
2/5
Danke für Ihre Bewertung.
Sie haben dieses Rezept bereits bewertet.

Toast-Trio

Genussvolle Toast-Variationen mit Appenzeller® Mild-Würzig. Mit Pilzen, Gemüse oder Fleisch – dieses Trio trifft garantiert jeden Geschmack und lässt sich beliebig kombinieren.  

Zutaten 4 Personen

  • 12
    Toastbrotscheiben
  • 2 EL
    grobkörniger Senf
  • 200 g
    Appenzeller® Mild-Würzig
  • 1
    Peperoni
  • 200 g
    Kefen
  • ½
    Zwiebel
  • 200 g
    gemischte Pilze, z.B Austernseitlinge, Shiitakepilze und Champignons
  • 4
    Schweinsfiletmédaillons
  • Salz, Pfeffer
  • Bratbutter
  • 4
    Tranchen Bratspeck

Zubereitung

  1. Die Toastbrotscheiben mit Senf bestreichen und auf ein Blech legen. Appenzeller® Mild-Würzig in feine Scheiben schneiden und darauf legen.
  2. Die Peperoni halbieren, entkernen und in Würfel schneiden, die Kefen halbieren. Die Gemüse in Salzwasser bissfest garen, abgiessen und warm halten.
  3. Die Zwiebel hacken. Die Pilze rüsten und klein schneiden. Die Schweinsmédaillons mit Salz und Pfeffer würzen. In etwas Bratbutter 3–4 Minuten braten. Den Speck dazulegen und knusprig braten. Beides aus der Pfanne nehmen und warm halten. Die Zwiebeln im Bratsatz andünsten. Die Pilze dazugeben und 2–3 Minuten weich dünsten, mit Salz abschmecken. Gleichzeitig die Käsetoasts im 200 °C heissen Ofen 8–10 Minuten backen. Zum Servieren je drei Toasts auf Teller verteilen. Mit Pilzen, Gemüse, Schweinsmédaillons und Speck belegen.