Zurück
30 Minuten
360 Kalorien p. P.
1/5
Danke für Ihre Bewertung.
Sie haben dieses Rezept bereits bewertet.

Spinat-Käsesuppe

Eine nahrhafte Bouillonsuppe mit charakteristischem Geschmack. Nebst Appenzeller® Mild-Würzig verleihen die weiteren Zutaten der Suppe ihr einzigartiges Aroma.

Zutaten 4 Personen

  • 1
    Zwiebel
  • 2
    Knoblauchzehen
  • 60 g
    Langkornreis
  • 2 EL
    Rapsöl
  • 1,5 l
    Gemüsebouillon
  • 200 g
    Blattspinat
  • 4 Scheiben
    altbackenes Brot oder Zopf
  • 2 EL
    Butter
  • Etwas Salz
  • 120 g
    Appenzeller® Mild-Würzig

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch hacken. Mit dem Reis im Öl andünsten. Mit Bouillon ablöschen und kochen lassen, bis der Reis gar ist.
  2. Den Spinat erlesen, grobe Stiele entfernen und das Gemüse gut waschen. Das Brot in Würfelchen schneiden und in der Butter goldbraun rösten. Kurz vor dem Servieren den Spinat in die Suppe geben und 1–2 Minuten kochen, bis er zusammengefallen ist. Die Suppe mit Salz abschmecken. Den Appenzeller® Mild-Würzig grob reiben. Käse und Brot in die Suppe streuen.