Zurück
20 Minuten
440 Kalorien p. P.
1/5
Danke für Ihre Bewertung.
Sie haben dieses Rezept bereits bewertet.

3-Minuten-Ei mit Appenzeller® Stäbchen

Feine Appenzeller® Käse-Stäbchen, getunkt in eine herzhafte Verschmelzung von Ei und Crème fraîche. Schnell und einfach zubereitet, perfekt für den «Gloscht» zwischendurch. 

Zutaten 4 Personen

  • 4
    Eier
  • 200 g
    Appenzeller® Mild-Würzig oder Appenzeller® Kräftig-Würzig
  • 200 g
    Crème fraîche
  • 4 EL
    Kerbel gehackt
  • Salz, Pfeffer und eine Prise Muskatnuss
  • Butter zum Bestreichen

Zubereitung

  1. 4 Förmchen mit Butter bestreichen.
  2. Jeweils einen Teelöffel Crème fraîche in die Auflaufförmchen geben und ein Ei dazu schlagen. Der Dotter soll dabei nicht aufplatzen.
  3. Mit der restlichen Crème fraîche überdecken und mit Kerbel, etwas Salz und Pfeffer sowie einer Prise Muskatnuss nach Belieben würzen.
  4. 6–7 Minuten im auf 180 °C vorgeheizten Ofen backen.
  5. Appenzeller® Käse in längliche Stäbchen schneiden und zusammen mit den noch warmen Auflaufförmchen anrichten.
  6. Käse-Stäbchen in das 3-Minuten-Ei tunken und geniessen.